Busausflug

 

 

Am Freitag den 29.04.2016 fand unser diesjähriger Busausflug zur Firma Felder (Hersteller von Holzbearbeitungsmaschinen) und im Anschluss der Besuch im Museum Tiroler Bauernhöfe (Freilichtmuseum) statt.

Gestartet sind wir um 06:00 Uhr in Neukirchen an der Enknach, weiter ging es dann bis zum Chiemsee, wo wir unsere Jause (Weißwürste und Frankfurter) zu uns nahmen.

Gut gestärkt fuhren wir weiter zur Firma Felder nach Hall in Tirol, wo wir herzlich empfangen wurden. Die Betriebsbesichtigung war sehr interessant, da wir die Entstehung der Maschinen von den Rohmaterialien bis zur fertigen Maschine im Schnelldurchlauf gesehen und super erklärt bekommen haben.

Im Anschluss durften wir noch den tollen Schauraum der Firma Felder besuchen, wo wir von einer sehr netten Dame mit Kaffee und Erfrischungsgetränken versorgt wurden.

Vielen Dank an unsere Guides und der Firma Felder.

Weiter ging unser Ausflug zurück nach Kramsach in Tirol, wo wir beim Rohrerhof unser Mittagessen eingenommen haben.

Im Anschluss haben wir noch das Freilichtmuseum der Tiroler Bauernhöfe besichtigt. Doch leider war uns dafür die Zeit schon fast zu kurz, so haben wir das Museum nur im Schnelldurchlauf gesehen. Es würde sich lohnen das Freilichtmuseum nochmals ohne Zeitdruck zu besuchen.

Nun geht unser Busausflug bei Kaiserwetter auch schon wieder dem Ende zu, die letzte Einkehr machten wir in Anthering beim Kernei (Mostheuriger). Dank Andrea (Kellnerin) und der gesamten Kernei Crew wurden wir bestens mit Essen und Trinken versorgt. Vielen Dank!!!

Das war ein toller Abschluss unseres Ausflugs!

So gegen 22:00 Uhr sind wir dann wieder wohlbehalten, Dank unseres Busfahrers Hans Wassermann zu Hause angekommen. Vielen Dank Hans!!!